INFORMATION   CAFÉ   AUSSTELLUNG   VERANSTALTUNGEN   HELENE WEIGEL KONTAKT  

HELENE-WEIGEL-HAUS







CAFÉ & KULTUR

Dorfstraße 16

18556 Putgarten/ Rügen

Tel: 038391/ 431007
"Die Weigel“ hatte das Haus in Putgarten Mitte der 50er Jahre für sich und ihren Ehemann Bertolt Brecht als Feriendomizil erworben. Das Weigelhaus diente dann seit den späten 50er Jahren bis nach der Wende den Mitgliedern des Berliner Ensembles als Ferienunterkunft. Nach Jahren des zunehmenden Verfalls erwarb im Frühjahr 2005 die Berliner Familie Zecher das unter Denkmalschutz stehende Reetdachhaus und restaurierte es mit viel Liebe zum Detail. Dabei führen die Eigentümer den Gedanken von Helene Weigel fort: Auch künftig können Mitglieder des Berliner Ensemble hier in der Ferienwohnung im Dachgeschoss ihre Theaterferien verbringen.

Das um die 200 Jahre alte Bauernhaus ist seit dem 12. Mai 2007 für das Publikum geöffnet und lädt zum Verweilen bei Kaffee und Kuchen sowie zu gelegentlichen Lesungen und Liederabenden von Mai bis Oktober ein. Das Café bietet Sitzplätze im gemütlichen Inneren (an den alten Tischen der legendären BE-Kantine) des Hauses und im großen Garten.

Eine Ausstellung präsentiert Fotografien von Vera Tenschert, die die große Schauspielerin und Theaterleiterin Helene Weigel über lange Jahre begleitet hat.


Impressum